FDP Buttisholz

Controlling Kommission: Aufgaben

Aufgaben der Controlling-Kommission – Digitale Kompetenz gefordert!

Die Controlling-Kommission ist eine Art Ausschuss der Stimmberechtigten. Sie begleitet den politischen Führungskreislauf zwischen dem Gemeinderat und den Stimmberechtigten.

Weiterlesen..

Medienmitteilungen

Mit der Energiestrategie 2050 will die Schweiz erneuerbare Energien stärken. Durch verschiedene Massnahmen soll das Ziel des Bundesrates «Netto-Null Emissionen» erreicht werden. Diese Massnahmen müssen immer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig sein. Mit seiner Motion will FDP-Kantonsrat Thomas Meier (Schenkon) die den Eigenverbrauch übersteigende Stromproduktion sowohl für Private wie für Unternehmen steuerlich begünstigen.

Weiterlesen

Im Zuge der Digitalisierung gewinnt der Film an Bedeutung. Immer mehr Informationen werden mittels Film transportiert. Der Film ist ein zunehmend gefragtes Konsumgut und verfügt auch über einen immateriellen Wert. So können Filme aus unserer Region auch einen kulturellen und identitätsstiftenden Wert haben.  Zum weiteren Vorgehen des Kantons Luzern in diesem Zukunftsmarkt hat FDP-Kantonsrat Jim Wolanin (Neuenkirch) eine breit abgestützte Anfrage eingereicht.

Weiterlesen

Die Luzerner KMU sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Um die Corona-Krise zu überstehen, sind viele Unternehmen auf Unterstützung angewiesen. Die aktuellen Massnahmen genügen noch nicht. Damit der Kanton Luzern die nötige Unterstützung gewährleisten kann, fordert FDP-Kantonsrat Gaudenz Zemp (St. Niklausen) mittels Postulat, dass die Regierung auf nationaler Ebene tätig wird. In vielen Bereichen besteht nach wie vor grosse Unsicherheit. Die Politik muss jetzt erst recht Verantwortung übernehmen.

Weiterlesen

FDP-Kantonsrat Othmar Amrein (Eschenbach) tritt in der Oktober-Session aus dem Kantonsrat zurück. Er gibt sein Amt aus beruflichen Gründen ab. Seine Nachfolge im Kantonsrat wird Luzia Syfrig (Hitzkirch) antreten.

Weiterlesen

Die Delegierten der FDP.Die Liberalen Luzern haben digital die Parolen zu den Abstimmungen vom 27. September 2020 gefasst. Sie unterstützen die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge klar und stellen sich ebenso deutlich gegen die schädliche Kündigungsinitiative. Grossmehrheitliche Zustimmung geniessen bei den Luzerner FDP-Delegierten das Jagdgesetz und die Kinderabzüge. Abgelehnt wurde hingegen der Vaterschaftsurlaub. Auf kantonaler Ebene spricht sich die FDP Luzern klar gegen die bürokratische Formularinitiative des Mieterverbandes aus.

Weiterlesen