NEWS

PETITION; KONZESSIONSABGABEN ZWECKGEBUNDEN FÜR DIE ENERGIEWENDE EINSETZEN

25. März 2022

Gestützt auf die Gemeindeverordnung der Gemeinde Buttisholz reicht die FDP Buttisholz die Petition «Konzessionsabgaben zweckgebunden für die Energiewende einsetzen» ein. Bürger*innen bezahlen mit ihrer Stromrechnung der CKW eine Konzessionsabgabe: Diese Abgabe erhält die Gemeinde Buttisholz als Entschädigung für die Benutzung des öffentlichen Bodens zur Verlegung und zum Betrieb der elektrischen Leitungen.


Die FDP Buttisholz verlangt mit der Petition, dass die Energiewende in Buttisholz proaktiv zu unterstützen ist. Es sollen die jährlichen Einnahmen aus den Konzessionsabgaben der Bürger*innen zweckgebunden in die Energiewende investiert werden.

ZENTRUMSENTWICKLUNG AUF KURS?

6. Juni 2021

Diverse politische Voten im Vorfeld zur kommenden Gemeindeversammlung und zu der fehlenden Abstimmung zum «Gass 1911 Projekt» veranlassen die FDP Buttisholz zu einer Stellungnahme

GEGEN DEN AUSVERKAUF DES DORFZENTRUMS

27. März 2021

Seit September 2015 beschäftigt sich die Gemeinde Buttisholz intensiv mit der Entwicklung des Dorfzentrums. Die FDP Buttisholz unterstützt die drei Projekte «Gass 1911», «Einkaufen unter einem Dach» und die Neu-Gestaltung des Dorfplatzes. Dieses mehrheitlich privatwirtschaftlich finanzierte Gesamtprogramm in zweistelliger Millionenhöhe ist ein willkommener Impuls, um das einheimische Gewerbe zu stärken und Ausbildungs- sowie Arbeitsplätze zu sichern.

IST DIE URNENABSTIMMUNG NOCH ZEITGEMÄSS?

31. Januar 2021

Seit Jahren verharren die Stimmbeteiligungen an der Gemeindeversammlung in Buttisholz auf sehr tiefem Niveau. Nun sucht die FDP Buttisholz nach innovativen Lösungen, um dieser Herausforderung entgegenzutreten.